Über mich

„Kein Weg ist zu weit um dort anzukommen wo das Herz Zuhause ist“ - unbekannt

über mich.jpeg

Für meinen Führungsalltag wünschte ich mir schon länger eine Methode, welche bei meinem Gegenüber seine eigenen Ressourcen und Fähigkeiten weckt wodurch die anhaltende Umsetzung der gesetzten Ziele massgeblich gesteigert werden kann.
Durch die Beratungsform Coaching habe ich die für mich passende Methode gefunden.
Aufgrund alternativer Fragestellungen entstehen unerwartete Denkanstösse und ein Perspektivenwechsel wird möglich. Eingesessene Muster können gelöst und die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen neu genutzt werden.

Von 2018 - 2020 habe ich meine Ausbildung zum system. Businesscoach erfolgreich absolviert und strebe nun die Ausbildung zum betrieblichen Mentor mit eidg. Fachausweis an. In meiner Freizeit agiere ich als passionierte Gärtnerin. Dabei gilt es nicht nur neue Pflänzchen nachzuziehen und zu ernten, sondern auch dem Prozess Sorge zu tragen.

Diplome

04. 2021 – heute | Lerncoachin OdA S Zürich FaBe Kind

 

 

 

 

 

08. 2020 – heute | Lehrbeauftrage CURAVIVA Zivi in der Betreuung

 

 

 

 

08. 2020 – 03. 2021 | Kursleiterin Babysitterkurs SRK

​​

 

 

 

 

08. 2015 – heute | Prüfungsexpertin FaBe Kind Kanton AG und Kanton ZH

 

 

 

 

 

04.2015 – heute | Krippen- und Geschäftsleitung

Aus- und Weiterbildungen

2020 | dipl. system. Businesscoach OA
onkenacademy, Uster


2020 | Kursleiterin SVEB AdA FA-M1
onkenacademy, Uster

2019 | Kursleiterin SVEB AdA FA-M3
onkenacademy, Uster


2017 | Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis
SVF, Baar


2015 | Einführung BuLg, Lernumgebung gestalten BuLg
Marie Meierhofer Institut, Zürich


2011 | Berufsbildner
kindundbildung, Zürich


2010 | Nothilfe am Kind
San Arena, Zürich


2006 – 2009 | Fachfrau Betreuung Kind mit eidg. dipl. Fähigkeitsausweis
Kinderkrippe Zauberloki, Männedorf


2001 – 2004 | Floristin mit eidg. dipl. Fähigkeitsausweis
Blumen Corso, Stäfa

Berufliche Erfahrungen